Logo Wort-/Bildmarke von ReConnect.

Verbinde dich

mit dir.

Veränderung beginnt mit einem Gefühl – der Wunsch nach mehr Zeit, mehr Glück, mehr Erfüllung oder weniger Stress ist oft nur ein Wegweiser zu dir selbst. Du spürst in dir die Sehnsucht nach dir selbst und willst dein Leben selbstwirksam gestalten. Lass uns diesen Weg gemeinsam gehen und herausfinden, welche Möglichkeiten auf dich warten.

Verbinde dich

mit dir.

Veränderung beginnt mit einem Gefühl – der Wunsch nach mehr Zeit, mehr Glück, mehr Erfüllung oder weniger Stress ist oft nur ein Wegweiser zu dir selbst. Du spürst in dir die Sehnsucht nach dir selbst und willst dein Leben selbstwirksam gestalten. Lass uns diesen Weg gemeinsam gehen und herausfinden, welche Möglichkeiten auf dich warten.

Angebot

Als systemischer Coach unterstütze ich dich gerne auf deinem Weg, um dich, deine Bedürfnisse und dein Handeln aus neuen Perspektiven betrachten zu können. Bei meinen Coachings gehen wir tiefer, lösen deine Blockaden und Widerstände und machen deine Ressourcen spürbar. Du wirst dein Leben wieder selbstwirksam so gestalten können, wie du es dir wünscht. Dein Leben darf sich leicht anfühlen.

Workshop

Breathwork

Tief in den Bauch, tief ins Herz, loslassen.

Workshop

Innere Landkarte

Ist dir deine Wahrnehmung der Welt und deines Lebens dienlich?

Kurs

Elternsein

Für eine echte und liebevolle Beziehung zum Kind.

Kurs

Verbundenheit

Mit dem Vertrauen in sich selbst, weil es sicher ist, DU zu sein.

Coaching

Einzelcoaching

Für den Weg zu sich selbst und ein Leben voller Liebe und Lebendigkeit.

Coaching

Vertrauen

Begleitung bei einer Fehlgeburt für neues Vertrauen in sich selbst.

Nichts dabei?

Wenn du dir nicht sicher bist, ob meine Workshops, Kurse und Coachings zu deiner Situation passen oder du gerne über etwas anderes sprechen möchtest, ist dein Anruf oder deine Nachricht natürlich ebenfalls herzlich bei mir willkommen!

News

Ins Herz Breathwork meets Kakaozeremonie

Wenn Kakao auf Breathwork trifft wird es magisch…

So fühlt es sich für mich an.

 

Dieser Workshop findet am 12. Dezember um 11 Uhr statt.

 

Während der Kakaozeremonie verbindest du dich mit der Seele des Kakao (Rohkakao) und lässt diese dein Herz berühren und öffnen. Begleitet von Duftölen und einer Herzmeditation tauchst du tief in deinen Herzraum ein. Du öffnest dein Herz, verbindest dich mit dir selbst und allem was dich umgibt.

Nach der Kakaozeremonie beginnt das Breathwork, oder auch holotopes Atmen genannt. Durch beschleunigtes, intensives Atmen und kraftvolle Musik gelangst du in außergewöhnliche Bewusstseinszustände, die der Kakao mit seiner Wirkung noch unterstützt.

Holotropes Atmen bedeutet wörtlich „auf Ganzheit ausgerichtet“.

Holotrope Bewusstseinszustände lassen dich tief in dein Unterbewusstsein schauen. Breathwork ist heilsam und hilft zurückgehaltene Emotionen und körperliche Blockaden zu lösen. Durch die Öffnung deines Herzens während der Kakaozeremonie fällt es dir leichter tiefe Emotionen und Blockaden zu lösen.

Lasst uns atmen…

Tief in den Bauch…

Tief ins Herz…

Und Loslassen

 

Ich freue mich auf euch.

Mutter und Kind im Arm lachen zusammen.
Über mich

Hi, ich bin Katharina.

Ich wohne zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen in Bottrop-Kirchhellen. Meine Tätigkeit als systemischer Coach ist meine berufliche und persönliche Erfüllung. Ich liebe meine Arbeit, weil sie die Chance der nachhaltigen Veränderung bietet und dabei alle Facetten des Lebens in voller Tiefe abdeckt. Lange Zeit habe ich das Leben nur dann wirklich genießen können, wenn es „rund“ lief – inzwischen kann ich mich über jede Ecke und Kante freuen, sie akzeptieren und willkommen heißen.

Genderregelung

Ich verwende in meinen Texten wechselnde Geschlechtsformen. Gemeint sind immer Frauen und Männer, Mädchen und Jungen ebenso auch Transgender. Alle ohne Unterschied. Genauso mache ich keinen Unterschied, ob ihr eine Ehe oder Partnerschaft führt und ob diese Ehe oder Partnerschaft aus Mann und Frau oder zwei gleichen Geschlechtern besteht. Auch wenn du alleinerziehend bist oder getrennt lebst. Fühlt euch bitte alle gleichermaßen angesprochen, da für mich hier kein Unterschied existiert.